www.zh-kirchenspots.ch

 Aktueller Pfad: www.zh-kirchenspots.ch · Einrichtungsgegenstände · Taufstein


Taufstein

Herkömmlicherweise ist der Taufstein - zugleich als Abendmahlstisch - der liturgische und bauliche Mittelpunkt einer reformierten Kirche.

Ganz anders in der katholischen Kirche, wo "die Taufe" früher oft sogar im Vorraum, jedenfalls in einer Seitenkapelle ihren Platz hatte: Taufe als Vorbereitung und Vorbedingung vor dem Eintritt in den heiligen Kirchenraum.

Entsprechend wird die Taufe (Baptisterium) bei den Ostkirchen behandelt.

Näheres s. auch bei "Kirchl. Handlungen - Taufe"

Taufsteine DeutschlandZoom (119KB)

Eine interessante Zusammenstellung alter und neuerer Taufsteine zeigt dies Faltblatt zum "Tauferinnerungsjahr 2006" der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen, Kirchenkreis Elbe-Fläming.

Inhaltsverzeichnis

  • Waedenswil ZH
    Waedenswil ZH: Taufstein / Abendmahlstisch von 1767
  • Schöfflisdorf ZH
    Schöfflisdorf ZH: aufklappbarer Abendmahlstisch, mit eingesetztem Taufbecken
  • Brienz BE
    Brienz BE, 18. Jhd.(?), eingesetzter Taufkessel wie Hombrechtikon
  • ZH-Enge
    ZH-Enge: Abendmahlstisch mit eingearbeitetem Taufbecken, 1894



Nürensdorf-Breite ZH
St. Oswald. romanisch mit gotischer Ausmalung [Mehr]
Laufen-Uhwiesen
neben Schloss Laufen über dem Rheinfall [Mehr]
Andreas-Kirche ZH-Sihlfeld
... der "Monolith" [Mehr]