www.zh-kirchenspots.ch

 Aktueller Pfad: www.zh-kirchenspots.ch · Autor


Autor

(Bild: H.Busslinger - Dietikon; 4/01)

Thomas Ter-Nedden (-Amsler)
* Jg. 1945; aufgewachsen in Münster/W.(BRD);
* Altsprachl. Gymnasium
* Studienbeginn 1964: Chemie, Theologie u. Archäologie
* Ab 1965 in Marburg/Lahn
* Von jeher sehr Technik-begeistert (Radio, Photo, Tonband, Video)
* Theol. Examen 1969 in Marburg; Heirat mit der Stadtzürcher Theologin Brigitte Amsler
* Lernvikariat in Gelnhausen bei Frankfurt/M. (BRD)
* Ab 1971 erst Klinikpfarrer, dann Gemeindepfarrer in Marburg (Altstadt); bis 1980
* Drei Söhne, geboren 1971, 73, 77
* 1.2.1980 bis 30.6.2000 Gemeindepfarrer Ref. Landeskirche Zürich (Dorfgemeinde Hombrechtikon, Bezirk Meilen, rechtes Seeufer, angrenzend an SG)
* seit 1997 Bürger von Zürich + Schinznach-Dorf AG
* wegen Gehörschaden teilinvalidisiert und Auscheiden aus dem Gemeindedienst
* seit 1980 auch mit Computern beschäftigt: Z80, Basic, ...bis hin zu Pentium IV - 2 Giga und Windows XP ...; ursprünglich Internet-kritisch, seit 1994 zunehmend kritisch-interessiert, seit 2000 kritisch-begeistert ...
* ab 1.7.2000 Beauftragter der Ref. Landeskirche ZH für Internet-Präsentation der Zürcher Kirchengeschichte und allgemeiner kirchlicher Sach-Inhalte (in Zusammenarbeit mit dem Kirchlichen Informationsdienst).
* seit 30.6.2005 frühpensioniert - wegen Erlöschen der Beauftragung.
* ab September 2007 ausgelagert aus zh.ref.ch mit eigener Adresse "zh-kirchenspots.ch".

Seit Sept. 2012 nach Brugg AG übergesiedelt, aber weiterhin allem Kirchlichen beider Kantone - auch dokumentierend - zugetan.

Ehrenamtlich pflegt er weiterhin die bestehenden Websites.

Ebenso ist er gern auch für Kirchgemeinden tätig: Näheres bei "zuerich-reformiert.ch/ter-nedden").




St. Oswald. romanisch mit gotischer Ausmalung [Mehr]
neben Schloss Laufen über dem Rheinfall [Mehr]
... der "Monolith" [Mehr]