Liturgisch und ikonographisch festgelegt, lt. "Malerhandbuch": Sonntag=Trinit├Ąt; Montag=Pfingstwunder.